Unsere Neue

Am 1. August ist unsere neue Auszubildende Laura bei uns in die Lehre gestartet! Wir freuen uns sehr über die Verstärkung und wünschen ihr eine tolle Zeit bei uns!


.

Bereits einen Monat vorher hat unsere letzte Auszubildende Judith ihre Prüfung zur Floristin erfolgreich abgelegt! Wir wünschen ihr alles Gute für die Zukunft.

.

Hier seht ihr ihre Prüfungswerkstücke:

ein bepflanztes Gefäß, ein Gesteck, ein Sommerstrauß und ihre wichtigste Abschlussarbeit, der Trauerkranz.

Neu bei uns: DAS SONNENGLAS

Grüne High-Tech Technologie verpackt in einem nostalgischen Einmachglas:

Das ist das SONNENGLAS®.

 

 

Das Prinzip dieser Solarlampe ist simpel und geradezu genial: das Sonnenglas speichert während des Tages Energie, die es (nachts) in Form von Licht wieder abgibt. Diese Methode der Lichterzeugung ist nachhaltig, stellt einen einfachen Weg dar, umweltbewusst zu leben und macht einfach Spaß.

 

Das Sonnenglas ist mit LEDs ausgestattet, die über ein Solar-Sonnenmodul im Deckel aufgeladen werden. Wenn man es in die Sonne stellt, wird der integrierte Akku aufgeladen und die LEDs spenden weiches und helles Licht.

Voll aufgeladen leuchtet das Glas 12 Stunden! Die Aufladungsdauer hängt vom Wetter ab. Bei direkter Sommersonne 6-12 Stunden, bei bewölktem Himmel dauert es länger. Und wenn die Sonne gar nicht scheinen will lässt sich das Sonnenglas über den integrierten Micro-USB Anschluss aufladen.

 

Ideal für Terrasse und Balkon, ein schöner Begleiter für das nächste Campingabenteuer und auch ein tolles Geschenk, denn das Innere kann man nach Belieben gestalten. Wir helfen dir gerne weiter und machen das Sonnenglas für Dich zum individuellen Hingucker.

 

Es ist zudem ein echtes Fair-Trade Produkt aus Südafrika: Es wurde entwickelt als vollwertige Lichtquelle für Menschen in Gebieten ohne Stromversorgung. Produziert wird das Glas in einer Manufaktur in Johannesburg, dort wird das Sonnenglas zum Großteil in Handarbeit hergestellt. Das garantiert höchste Qualität und lange Lebensdauer. Die Produktion hat bisher über 65 Vollzeit-Arbeitsplätze für zuvor arbeitslose Männer und Frauen aus den Townships geschaffen.

 

 

Die Bedienung ist kinderleicht, durch das Umlegen eines magnetischen Metallbügels erleuchten die LEDs im Inneren des Einmachglases.

 

 

Weitere Informationen erhaltet ihr auf  http://sonnenglas.net